Die hier aufgeführten Lehrenden des Ruhegebetes sind aktive Christen und selbst Erfahrene im Ruhegebet. Nach eigener mehrjähriger Gebetspraxis haben sie an einer fundierten Ausbildung unter der Leitung des Vorstandes der Stiftung Ruhegebet, nach der strengen Tradition des Wüstenvaters Johannes Cassian (360-435) und den Vorgaben des im Ruhegebet sehr erfahrenen Pfarrers Dr. Peter Dyckhoff, teilgenommen. Damit sind sie zur Weitergabe des Ruhegebetes befähigt und beauftragt und fühlen sich dem Erhalt des Ursprungs dieser urchristlichen Gebetsweise verpflichtet. Jährlich findet für die Lehrenden eine weitere Fortbildung für diese Aufgabe statt.

Gern beantworten die Lehrenden Ihre Fragen zur Gebetspraxis mit dem Ruhegebet. Auch bieten sie Ihnen die persönliche Einzeleinübung in das Ruhegebet an, einige von ihnen auch in Form eines Kompaktkursus an einem Wochenende in einer Kleingruppe. Nehmen Sie also gern mit einem der Lehrenden in Ihrer Nähe Kontakt auf!

Ausgebildete Lehrende des Ruhegebetes