Termin:

Donnerstag, 22. April 2021, 16:00 Uhr bis
Sonntag, 25. April 2021, 13:00 Uhr

Voraussetzung zur Teilnahme:
– Mindestalter 18 Jahre, normale psychische Belastbarkeit!
– Es besteht der Wunsch, sich auf den erlernten Gebetsweg zu begeben und die Bereitschaft, das Ruhegebet zwei Mal am Tag 20 Minuten zu beten.
s. auch weitere Informationen…

Kursleitung:

Angelika Teresa Oehlke
Lehrende des Ruhegebetes
Oblatin, Geistliche Leiterin

Teilnehmerzahl:
Mindestteilnehmerzahl 5 Teilnehmer, max. 8 Teilnehmer

(Nach Ihrer Anmeldung nimmt die Kursleiterin mit Ihnen persönlichen Kontakt auf.).

Veranstaltungsort:
Pfarrgemeinde St. Marien
Am Varenholt 15
44797 Bochum-Stiepel

https://www.st-marien-stiepel.de

Alle Teilnehmer/innen übernachten im Kloster, um ganz bewusst den Alltag einmal ganz hinter sich zu lassen und in der Ruhe und Stille verweilen zu können.

Kosten:
Kursgebühr (inkl. Buch, DVD, Kursmaterial): 50,00 €
Umlage/Tagungskosten: 30,00 €
3 Übernachtungen im Einzelzimmer (Dusche/WC) mit Vollpension: 150,00 €

Anmeldung und Zimmerbuchung (bis 4 Wochen vor Kursbeginn):
Angelika Teresa Oehlke
Theodor-Gierath Str. 31
D-51381 Leverkusen

E-Mail: angelika.oehlke(at)t-online.de

Übernachtung:
Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel
Am Varenholt 11
44797 Bochum-Stiepel
____________

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei kurzfristigen Kursabmeldungen die üblichen Stornierungsgebühren für Ihren Aufenthalt im jeweiligen Tagungshaus/Kloster an Sie weitergeben müssen.

Das Ruhegebet einüben – 44797 Zisterzienserkloster Stiepel, Bochum