Das Ruhegebet ist eine Antwort auf die tiefe Sehnsucht vieler Menschen nach Frieden und göttlicher Nähe.
“Das Ruhegebet kommt gerade in der Verkopfung der heutigen Zeit dem menschlichen Bedürfnis nach Ruhe und Selbstfindung im Dialog mit Gott entgegen.” Pfr. Dr. Peter Dyckhoff

Im Alltag beten – wie geht das? Auch diejenigen, die die Freude am Beten verloren haben, werden ermutigt, den Alltag als Chance für ihr geistliches Leben neu zu entdecken.–

Sendung im Domradio zum Nachhören

Link zur Aufzeichnung der Hörfunksendung

https://www.domradio.de/audio/bete-ruhig-sendung-zum-nachhoeren

“Bete ruhig”