„Das Ruhegebet führt mich aus all dem, was täglich auf mich einströmt heraus in eine ganz andere Art von Wirklichkeit. Es hilft mir wenigstens für einige Momente in der Gegenwart des Herrn zu verweilen. Immer wieder schenkt Gott mir in der Zeit des Gebetes neue Kraft, damit ich meinen Dienst als Priester tun kann.“

Manfred Bauer, Pfarrer
Lehrender des Ruhegebetes