Voraussetzung:
– Teilnahme an einem Kursus zur Einübung in das Ruhegebet
– 1 Jahr regelmäßiges Beten des Ruhegebetes 2 x täglich.
– normale psychische Belastbarkeit!

Termin:
Freitag, 08. Februar 2019, 16:00 Uhr bis
Sonntag, 10. Februar 2019, 13:00 Uhr

Kursleitung:
Angelika Teresa Oehlke
Lehrende des Ruhegebetes
Geistliche Leiterin im Kolpingwerk Diözesanverband Köln

Veranstaltungsort:
Pfarrgemeinde St. Marien
Am Varenholt 15
44797 Bochum-Stiepel

https://www.st-marien-stiepel.de

Teilnehmerzahl:
 
max. 10 Teilnehmer

Alle Teilnehmer/innen übernachten im Kloster, um ganz bewusst den Alltag einmal ganz hinter sich zu lassen und in der Ruhe und Stille verweilen zu können.

Kosten:
Kursgebühr (inkl. Kursmaterial): 25,00 €
Umlage/Tagungskosten: 25,00 €
2 Übernachtungen im Einzelzimmer (Dusche/WC) mit Vollpension: 100,00 €
(Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von 50,00 € erhoben und der Platz zur Teilnahme für Sie reserviert. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 12 Wochen vor der Veranstaltung möglich.)

Anmeldung und Zimmerbuchung
(bis 4 Wochen vor Kursbeginn):
Angelika Teresa Oehlke
Theodor-Gierath Str. 31
D-51381 Leverkusen
E-Mail: angelika.oehlke(at)t-online.de

Übernachtung:
Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel
Am Varenholt 11
44797 Bochum-Stiepel
______________________

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei kurzfristigen Kursabmeldungen die üblichen Stornierungsgebühren für Ihren Aufenthalt im jeweiligen Tagungshaus/Kloster an Sie weitergeben müssen.

Vertiefung in das Ruhegebet – 44797 Kloster Stiepel, Bochum (ausgebucht!)